Ländliche Erwachsenenbildung Sachsen
Ihr Partner für Bildung, Umschulung und Seminare

Zum Leben gehört Lernen.

Menschen können verstehen, wie sich die Welt entwickelt. Dann entwickeln sie sich auch selbst. Sie werden aktiv. Neue Ideen können reifen.

Unsere Organisation heißt Ländliche Erwachsenenbildung im Freistaat Sachsen, abgekürzt LEB. Wir sind eine anerkannte Einrichtung für Bildung und arbeiten in den Regionen rund um Dresden, Leipzig und Chemnitz. Unsere Arbeit ist nach Gütekriterien geprüft. Seit vielen Jahren arbeiten wir nach einem System, das QESplus heißt. Es hilft uns gut und wirksam zu arbeiten. Wir stehen Ihnen als zugelassener Träger bei der Weiterbildung und Umschulung zur Verfügung.

Unsere Kurse helfen Ihnen besser zu werden

  • bei der [beruflichen] Arbeit.
  • im politischen Leben.
  • bei kulturellen Tätigkeiten.
  • im allgemeinen Wissen und Können.

Was Sie gut können, bringt Ihnen Anerkennung und Erfolg.

Sprechen Sie über Ihre Pläne mit unseren Mitarbeitern. In Dresden, Aue, Brand-Erbisdorf, Kamenz und Leipzig haben wir Büros. Für andere Orte suchen wir mit Ihnen nach Möglichkeiten.

Wir organisieren, wie Erwachsene Neues lernen können. Wir arbeiten auch bei Projekten mit. Diese finden in Deutschland oder in anderen Ländern statt. Wenn Sie ein Projekt organisieren wollen, können wir Ihnen helfen.

Wir freuen uns, wenn Sie bei uns etwas lernen wollen oder mit uns zusammenarbeiten möchten.

Standorte & Kontakt

Karte unserer Standorte

Landesgeschäftsstelle
Schnorrstraße 70 | 01069 Dresden
Tel.: 0351 4768105 Fax: 0351 4277925

Regionalbüro Kamenz
Oststraße 14 | 01917 Kamenz
Tel.: 03578 786825 Fax: 03578 783598

Regionalbüro Leipzig
Melscher Straße 1 | 04299 Leipzig
Tel.: 0341 86056750 Fax: 0341 86056748

Regionalbüro Brand-Erbisdorf
Dammstraße 2–4, Eingang B | 09618 Brand-Erbisdorf
Tel.: 037322 3590 Fax: 037322 80786

Regionalbüro Erzgebirge
Schneeberger Straße 13 | 08280 Aue
Tel.: 03771 70490 Fax: 03771 704910