Für Kindertagespflege: Klanggeschichten und musikalisches zur Winter- und Weihnachtszeit für Kinder unter 3 Jahren

Musik hat in vielerlei Hinsicht einen positiven Einfluss auf die kindliche Entwicklung. Kinder erleben Musik mit dem ganzen Körper. Melodie und Rhythmus fördern sowohl die kognitiven als auch die koordinativen Fähigkeiten, und das von frühster Kindheit an. Das Hören von Musik löst im menschlichen Gehirn viele komplexe Reize aus. Die gilt sowohl für das bewusste Zuhören als auch bereits für die unterbewusste Wahrnehmung tonaler Klänge.

Inhalt
  • Bedeutung der Musik in der kindlichen Entwicklung
  • Bewegen und Entspannen durch das Jahr
  • Klanggeschichten
  • Lieder für die Basissinne taktil, kinästhetisch und vestibulär
  • Entwicklung von Denken Sprache und Bewegung durch Musik
  • Spielen mit den unterschiedlichsten orffschen Instrumenten
  • Massagespiel mit verschiedenen Hilfsmitteln
Veranstaltungsort

Kinderhaus Freiberg
Franz-Kögler-Ring 133
09599 Freiberg

Umfang und Dauer

18.11.2017            
09:00 – 13:00 Uhr

Durchführungsbedingungen

Der Lehrgangsbeginn ist gebunden an das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Teilnahmegebühr

40,00 €

Unverbindliche Anfrage senden
Weitere Informationen: Regionalbüro Brand-Erbisdorf

Standorte & Kontakt

Karte unserer Standorte

Landesgeschäftsstelle
Schnorrstraße 70 | 01069 Dresden
Tel.: 0351 4768105 Fax: 0351 4277925

Regionalbüro Kamenz
Oststraße 14 | 01917 Kamenz
Tel.: 03578 786825 Fax: 03578 783598

Regionalbüro Eilenburg
Am Anger 29 | 04838 Eilenburg
Tel.: 03423 7586883 Fax: 03423 7586884

Regionalbüro Brand-Erbisdorf
Dammstraße 2–4, Eingang B | 09618 Brand-Erbisdorf
Tel.: 037322 3590 Fax: 037322 80786

Regionalbüro Erzgebirge
Rudolf-Breitscheid-Straße 52 | 08280 Aue
Tel.: 03771 70490 Fax: 03771 704910