für Leiter*innen und Erzieher*innen: Vielfalt der Kulturen

Unsere multikulturelle Gesellschaft spiegelt sich in vielen Kindertagesstätten wider, da dort Kinder aus verschiedensten Nationen gemeinsam betreut werden. Die Verständigung zwischen Eltern und Erziehern gestaltet sich dabei oftmals schwierig und manche Verhaltensweisen der Kinder und Eltern mit Migrationshintergrund wirken fremd und unverständlich.

In diesem Seminar lernen Sie das Wichtigste über interkulturelle Erziehung als pädagogisches Grundprinzip, den bewussten Umgang mit Sprache im interkulturellen Kontext sowie die pädagogische Arbeit mit Kindern verschiedenster Herkunft.
Inhalt

- Kultur und Identität
- Empathie, Offenheit, Selbstreflexion
- kulturelle Filter, Denkmuster
- bewusster Umgang mit Sprache
- Techniken des interkulturellen Umgangs

Zielsetzung

Fortbildung pädagogischer Fachkräfte

Termine

07. Mai 2019

Umfang und Dauer

09.00 Uhr bis 14.00 Uhr
6 Unterrichtseinheiten

Teilnahmegebühr

55,00€ pro Person
Kursgebühr inklusive Skripte, exklusive Verpflegung

Veranstaltungsort

Dammstraße 2-4
09618 Brand-Erbisdorf

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der LEB im Freistaat Sachsen e.V.

Durchführungsbedingungen

Der Lehrgangsbeginn ist gebunden an das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen.
Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen.

Es gelten die AGB sowie Teilnahme- und Zahlungsbedingungen der LEB.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Unverbindliche Anfrage senden
Weitere Informationen: Regionalbüro Brand-Erbisdorf

Standorte & Kontakt

Karte unserer Standorte

Landesgeschäftsstelle
Schnorrstraße 70 | 01069 Dresden
Tel.: 0351 4768105 Fax: 0351 4277925

Regionalbüro Kamenz
Oststraße 14 | 01917 Kamenz
Tel.: 03578 786825 Fax: 03578 783598

Regionalbüro Leipzig
Melscher Straße 1 | 04299 Leipzig
Tel.: 0341 86056750 Fax: 0341 86056748

Regionalbüro Brand-Erbisdorf
Dammstraße 2–4, Eingang B | 09618 Brand-Erbisdorf
Tel.: 037322 3590 Fax: 037322 80786

Regionalbüro Erzgebirge
Schneeberger Straße 13 | 08280 Aue
Tel.: 03771 70490 Fax: 03771 704910