Reflexionsseminar für Berufseinsteiger*innen im Erzieherberuf

 

Wer in professionelle Arbeit mit Kindern und Jugendlichen einsteigt, sieht sich mit vielen Anforderungen konfrontiert. Was passiert beim Übergang vom Azubi zur vollwertigen Fachkraft? Muss einem, wie selbstverständlich, der Arbeitsalltag reibungslos von der Hand gehen? Darf man weiterhin Fehler machen und daraus lernen?

All diese Fragen, gepaart mit verschiedensten Unsicherheiten, bewegen Berufseinsteiger*innen.

Im Seminar findet ein Erfahrungsaustausch statt, Problemfelder werden praxisnah diskutiert und Lösungsstrategien erarbeitet.

Inhalt:
  • Was heißt "pädagogische Fachkraft"?
  • Wie geht es mir aktuell in meinem Beruf?
  • Worauf hat mich meine Ausbildung nicht ausreichend vorbereitet?
  • Welche Unsicherheiten habe ich im pädagogischen Alltag und was kann mir helfen?
  • individuelle Themen
Veranstaltungsort:

Leipzig

Umfang & Dauer:

4 Unterrichtseinheiten (à 45 Minuten)

Durchführungsbedingungen:
 
Der Lehrgangsbeginn aller Veranstaltungen ist an das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (8 Personen) gebunden. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sowie Teilnahme- und Zahlungsbedingungen der LEB im Freistaat Sachsen e.V. (https://www.leb-sachsen.de/agb). Irrtümer und Änderungen bleiben vorbehalten.

Stand 12/2021

Zielgruppe:

pädagogische Fachkräfte im Kita- und Hortbereich 

Teilnahmegebühr:

75,00 EUR

Termine:

15.06.2022, 13:00 - 16:15 Uhr

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Unverbindliche Anfrage senden »

« zurück zur Kursübersicht

Standorte & Kontakt

Karte unserer Standorte

Landesgeschäftsstelle
Schnorrstraße 70
01069 Dresden
Tel.: 0351 4768105 Fax: 0351 4277925

Regionalbüro Kamenz
Oststraße 14
01917 Kamenz
Tel.: 03578 786825 Fax: 03578 783598

Regionalbüro Leipzig
Melscher Straße 1
04299 Leipzig
Tel.: 0341 86056750 Fax: 0341 86056748

Regionalbüro Brand-Erbisdorf
Dammstraße 2–4, Eingang B
09618 Brand-Erbisdorf
Tel.: 037322 3590 Fax: 037322 80786

Regionalbüro Erzgebirge
Schneeberger Straße 13
08280 Aue-Bad Schlema
Tel.: 03771 70490 Fax: 03771 704910