Beruf oder Berufung?

In diesem Reflexionsseminar geht es um die berufliche Rolle der Tagespflegepersonen und den damit einhergehenden Konflikten und Belastungen.

Welches Selbstverständnis geht mit dieser Tätigkeit einher? Welche Möglichkeiten und Grenzen hat man bei der Gestaltung des beruflichen Alltags?

Unter fachkompetenter Moderation und in geschützter, entspannter Atmosphäre wird der Raum für den gegenseitigen Erfahrungsaustausch und die Hinterfragung individueller Handlungsmuster geschaffen.

Inhalt:
  • Rollenverständnis der Tagesmutter bzw. des Tagesvaters
  • berufliches Selbstverständnis
  • Gestaltung des Alltags
  • Erfahrungsaustausch
  • individuelle Themen
Veranstaltungsort:

Leipzig

Durchführungsbedingungen:

Der Lehrgangsbeginn aller Veranstaltungen ist an das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (9 Personen) gebunden.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sowie Teilnahme- und Zahlungsbedingungen der LEB im Freistaat Sachsen e.V. (https://www.leb-sachsen.de/agb)

Irrtümer und Änderungen bleiben vorbehalten.

Stand 09/2021
Zielgruppe:

Tagesmutter / Tagesvater

Teilnahmegebühr:
112,50 €
Termine:

auf Anfrage

 

 

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Unverbindliche Anfrage senden »

« zurück zur Kursübersicht

Standorte & Kontakt

Karte unserer Standorte

Landesgeschäftsstelle
Schnorrstraße 70
01069 Dresden
Tel.: 0351 4768105 Fax: 0351 4277925

Regionalbüro Kamenz
Oststraße 14
01917 Kamenz
Tel.: 03578 786825 Fax: 03578 783598

Regionalbüro Leipzig
Melscher Straße 1
04299 Leipzig
Tel.: 0341 86056750 Fax: 0341 86056748

Regionalbüro Brand-Erbisdorf
Dammstraße 2–4, Eingang B
09618 Brand-Erbisdorf
Tel.: 037322 3590 Fax: 037322 80786

Regionalbüro Erzgebirge
Schneeberger Straße 13
08280 Aue
Tel.: 03771 70490 Fax: 03771 704910