Naturgemäßer Obstbaumschnitt

gefördert durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus

Inhalt

An diesem Tag bieten wir einen praktischen Einstieg in die naturgemäße Erziehung, Pflege und Erhaltung von Obstbäumen an. Er soll jedem Obstbaumbesitzer und -liebhaber die Möglichkeit geben, leckeres Obst von gesunden und ertragreichen Bäumen zu ernten. Dafür wollen wir die Natur der Obstgehölze und unsere Interessen ergründen und zeigen, wie beides in Einklang zu bringen ist.

Es werden zweckmäßige Handwerkzeuge gezeigt, wichtige Schnittregeln vermittelt und die notwendigen Erziehungs- und Pflegemaßnahmen erklärt und vorgeführt. Vormittags schauen wir uns dazu die jungen und mittelalten Obstbäume der Johannishöhe an und besprechen alle Maßnahmen von Pflanzung bis zum Vollertragsalter. Am Nachmittag geht die Gruppe zu einer größeren Streuobstwiese in Großopitz, um Pflege- und Erhaltungsmaßnahmen an älteren Bäumen durchzuführen.

Termine

3. März 2018

Teilnahmegebühr

Auf Anfrage

Örtlicher Ausrichter

Umweltbildungshaus Johannishöhe Tharandt

Veranstaltungsort

Tharandt

Unverbindliche Anfrage senden
Weitere Informationen: Regionalbüro Dresden

Standorte & Kontakt

Karte unserer Standorte

Landesgeschäftsstelle
Schnorrstraße 70 | 01069 Dresden
Tel.: 0351 4768105 Fax: 0351 4277925

Regionalbüro Kamenz
Oststraße 14 | 01917 Kamenz
Tel.: 03578 786825 Fax: 03578 783598

Regionalbüro Eilenburg
Am Anger 29 | 04838 Eilenburg
Tel.: 03423 7586883 Fax: 03423 7586884

Regionalbüro Brand-Erbisdorf
Dammstraße 2–4, Eingang B | 09618 Brand-Erbisdorf
Tel.: 037322 3590 Fax: 037322 80786

Regionalbüro Erzgebirge
Rudolf-Breitscheid-Straße 52 | 08280 Aue
Tel.: 03771 70490 Fax: 03771 704910